Veilchen in hundert Farben

Lesezeit: 2 Minuten

Veilchen in hundert Farben

|
Mai 13, 2022
Veilchen Farbe

Inhaltsverzeichnis

Es existieren über 400 verschiedene Veilchenarten, von denen sicherlich Hornveilchen (Viola cornuta), Stiefmütterchen (Viola wittrockiana) und Duftveilchen (Viola odorata) zu den bekanntesten gehören. Bei dieser Artenvielfalt ist es nicht verwunderlich, dass es Exemplare in allen denkbaren Farben gibt. Zeigt die Viola ihr farbenfrohes Blütenkleid, dient sie als herrlicher Farbakzent im Garten oder auf Wiesen. Welche Farben bei den hierzulande erhältlichen Veilchen am häufigsten vorkommen, erfährst du in diesem Beitrag.

Gattungen und Blütenfarben der Violaceae

Violett ist keinesfalls die einzige Farbe, in denen Veilchen (Violaceae) vorkommen. Besonders die bekannten Stiefmütterchen und Hornveilchen existieren in den unterschiedlichsten Gattungen, mit Blüten in den schillerndsten Farben. Duftveilchen (Viola odorata) blühen meist in violetten Farbtönen, wobei selbst bei dieser Veilchenart Gattungen wie “Albaflora” mit weißen, “Sulphurea” mit orangegelben oder “Wismar” mit weiß gesprenkelten Blüten existieren. 

Schaue dir die folgenden Veilchenarten an:

  • Hundsveilchen mit blau leuchtenden Blüten
  • Labrador-Veilchen mit porzellanblauen Blüten
  • Wald-Veilchen mit violettblauen Blüten
  • Hain-Veilchen “Purpurea” mit rötlichvioletten Blüten

Warum sind die meisten Veilchen violettblau?

Bei der Kultivierung der Blumen ist eine violettblauen Färbung am wahrscheinlichsten, obwohl blau zu den seltensten natürlich vorkommenden Farben bei Pflanzen gehört. Der Grund dafür sind die in den Veilchen vorkommenden Anthocyane, ein wasserlöslicher Farbstoff, der den Blüten ihre bläuliche Färbung verleiht. Dem kühlen Blau im Violett, steht ein für Kraft stehendes, warmes Rot entgegen.

Sei jedoch gewarnt, dass das kräftige Veilchenblau keinesfalls bei der Kultivierung der Blume garantiert ist. Die Intensität der Farbe hängt maßgeblich von den Bedingungen am Standort ab. Sind die Bedingungen ungünstig, wird aus dem kräftigen Violettblau schnell ein blasses. Neben mangelnder Pflege ist zu viel Sonneneinstrahlung ein häufiger Grund für blasse Blüten bei den Pflanzen. 

Erfahre mehr über Veilchen

Falls du genauer über die Blütezeit der Veilchen wissen möchtest, dann schaue dir diesen Artikel an. Auch über das Stiefmütterchen, ein Vertreter der Veilchengewächse, gibt es in der Pflanzenschule Artikel zur Düngung, Gießen, Pflanzung und vielem mehr! 

hello world!
magnifiercrossmenuarrow-left