Was ist die Bedeutung von rosafarbenen Nelken?

Lesezeit: 4 Minuten

Was ist die Bedeutung von rosafarbenen Nelken?

|
Februar 16, 2022
rosa nelken bedeutung

Inhaltsverzeichnis

Die Nelke ist eine überaus schöne und gleichzeitig symbolträchtige Pflanze. Jede Farbe hat ihre ganz eigene Bedeutung und ermöglicht die Übermittlung echter Gefühle. Was von roten Rosen bereits universell bekannt ist, erreicht mit rosafarbenen Nelken eine ganz neue Dimension. Doch was verkörpert die Nelke als Pflanze konkret und welche Details solltest du zur Bedeutung der Dianthus kennen? In diesem Beitrag zeigen wir dir, was rund um die Blumensprache wirklich wichtig ist.

Diese Eigenschaften verkörpert die Nelke

Bei mehr als 2.000 Jahren Geschichte ist klar, dass sich rund um die Nelke schon viele Geschichten erzählen lassen. So sind die als Hochzeitsblume, aber auch als Pflanze zum Verschenken bei Geburtstagen oder Festivitäten eine hervorragende Wahl. Vor allem hier in Europa und im asiatischen Raum ist die Nelke daher gerne gesehen und wird sehr häufig angebaut. Ergänzend zur Blume selbst steht die Nelke auch in anderen Formen für Struktur und Entspannung. So lassen sich ihre Blüten mit dem intensiven Duft aus dem Garten beispielsweise in einem warmen Tee nutzen.

Auch zur Behandlung von Magenschmerzen, als Mittel gegen Falten oder als Wirkstoff zur Senkung von Fieber sind Nelken überaus beliebt. So steckt das Extrakt der Nelke auch in vielen Kosmetika, um die natürliche Schönheit ohne viel Aufwand zu verbessern. Nicht ohne Grund ist die Nelke daher auch als Blume der Götter bekannt und verleiht ihrer ohnehin schon erfolgreichen Geschichte immer mehr Bedeutung. Doch was prägt die Leidenschaft und den Stil der rosa Nelke als Schnittblume?

Rosa Nelken als Zeichen von Dankbarkeit

Wie bereits erwähnt, können Nelken sehr viele Bedeutungen haben. So steht die Nelke im Allgemeinen für Hingabe und Liebe. Vor allem letztere bietet zahlreiche Möglichkeiten für die eigene Interpretation und macht es leicht, die Blume als Symbol zu verstehen. Ergänzend dazu gibt es rund um die Nelke jedoch viele weitere Eigenschaften und Wirkungen. Auf diese werfen wir im Folgenden einen etwas genaueren Blick auf die Symbole und Wirkungsweisen und informieren dich optimal:

Faszination

Eine der wichtigsten Bedeutungen der Nelke im Garten ist die Faszination. So wird die Blume aufgrund ihrer Form und Struktur zu einem echten Lichtblick, wenn es um die Struktur und Gestaltung der Blüten geht. Auch auf Bildern und in Gedichten steht die Nelke als Pflanze bereits seit Jahrhunderten für echte Faszination.

Vielfalt

Die Nelken als Blumen erfreuen ihre Betrachter durch die runde und kompakte Form der farbenfrohen Blüten. So stehen sie für echte Vielfalt, da jede Pflanze aufs Neue die nötige Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann. Dies macht es leicht, die Nelke als feste Dekoration im Haushalt zu verwenden und die Beete ganz neu zu schmücken.

Romantik

Wie genau du deine Nelken interpretierst und verstehst, obliegt dir natürlich immer selbst. Durch den Bezug auf die Liebe wird die romantische Bedeutung der Nelke jedoch weiter verstärkt. Ergänzend dazu steht neben der romantischen Liebe natürlich auch die familiäre und nahe Liebe im Fokus, die viele Menschen prägt.

Neben den allgemeinen Hinweisen zur Wirkung der Nelke hat natürlich auch jede Farbe ihre ganz eigene Bedeutung. Während die weißen Nelken in der Regel für Glück und Reinheit stehen, sind die rosa Nelken ein Zeichen von Dankbarkeit. Falls du deinen Liebsten daher einfach mal Danke sagen möchtest, werden die rosafarbenen Nelken zum besten Symbol. Nicht nur hier in Deutschland, sondern auch in Amerika steht die rosafarbene Dianthus für Dankbarkeit. Dort sind sie sogar die offiziellen Muttertagsblumen und geben so den Ton an.

Rosa Nelkenblüten

Praktische Tipps zur Kultivierung im Garten

Um auch den pflanzlichen Teil in diesem Beitrag nicht außer Acht zu lassen, gehen wir noch einmal auf die Pflege der rosa Nelken ein. Ohne die nötige Struktur wird es kaum möglich, dass sich auch in deinem Garten grüne Blätter und rosafarbene Blüten entwickeln. Auch wenn die Nelke grundsätzlich keine Problempflanze ist, solltest du für ihre Pflege ein paar Tipps beachten. Die folgenden Hinweise tragen zur guten Entwicklung deiner Pflanzen bei:

  • Für die richtige Pflege der rosafarbenen Nelke benötigst du nicht viel Wasser. Wichtiger ist ein Standort in der Sonne, um die nötige Energie für Blüten zu haben.
  • Während ein klassischer Rückschnitt in der Regel nicht erforderlich ist, solltest du die verwelkten Blütenstiele dennoch regelmäßig abschneiden und wirksam entfernen.
  • Zusätzlicher Dünger kann für deine Dianthus zwar hilfreich sein, sollte jedoch nur in geringen Mengen erfolgen. Dünge-Sticks sind hierbei ein sehr guter Ansatz für dich.

Sobald du einmal die perfekte Sorte mit guter Entwicklung für deinen Garten gefunden hast, lassen sich die Blumen natürlich auch vermehren. Zur Vermehrung der Nelke haben wir dir bereits an anderer Stelle einen praktischen Beitrag erstellt. Mit den passenden Tipps zu Erde, Boden, Gießen, Vermehrung und Pflege steht einem konstanten Wachstum nichts mehr im Weg. So kannst auch du dich über symbolträchtige rosafarbene Nelken zu jedem Anlass freuen.

Weitere Details über rosafarbene Nelkenarten

Viele Sorten der Pfingstnelke wie die Rosafeder oder die Whatfield Gem überzeugen mit ihren rosafarbenen Bestandteilen. Wie bereits erwähnt, spielen die Pflege und der richtige Anbau jedoch eine tragende Rolle. Nur so wird es möglich, die rosafarbenen Nelken mit Erfolg im Garten zu kultivieren, im Topf zu pflanzen oder als Schnittblume zu nutzen. Um mehr über die Pflege von Nelken zu erfahren, haben wir dir einen praktischen Beitrag erstellt. Dieser zeigt dir im Detail, worauf du bei den vielfältigen Pflanzen achten solltest.

hello world!
magnifiercrossmenuarrow-left